4.02.2016

Zu Gast bei den Sorben in der Lausitz - 28. bis 31. Juli 2016

Osterreiter Prozession am Ostersonntag in Bautzen Wenn Schilder plötzlich zweisprachig erscheinen, Kruzifixe am Wegesrand grüßen und die Mundart sich slawisch anhört, dann befinden sie sich im Land der Sorben, mitten in der wunderschönen Lausitz.

In der Region rund um Bautzen und Hoyerswerda leben heute ca. 60.000 Menschen, die der sorbischen Volksgruppe zugeordnet werden, einem slawischen Volksstamm, der alle Stürme der Geschichte überlebt und seine Eigenart bewahrt hat. Wer kennt sie nicht, die kunstvoll bearbeiteten Ostereier, Nachtblick auf Bautzens Altstadt die bunten Trachten und die würdigen Reiterprozessionen zu Ostern.

Im sorbischen Kulturzentrum erfahren vieles über Sitten und Gebräuche, erlernen die Wachs- und Kratztechnik, erfahren vieles über Hexenfeuer und Vogelhochzeit und stärken sich beim Nationalgericht Buttermilchsuppe, Pellkartoffeln und hausgeschlachteter Leberwurst.

Eine Bootsfahrt über den Senftenberger See zeigt, welch landschaftliches Juwel aus einer ehemaligen Braunkohlegrube entstehen kann. Die Oberlausitz mit ihrer sanften Hügellandschaft bildet den zweiten Schwerpunkt der Reise.

Auf dem Weg nach Zittau bewundern sie die für die Gegend typischen Umgebindehäuser in Cunewalde, schauen den „Herrenhuthern“ bei der Fertigung der weltberühmten Weihnachtssterne zu und steigen in Zittau in die Dampfkleinbahn, die sie auf den Oybin bringt. Malerisches Umgebindehaus im Oberlausitzer Bergland

Gewohnt wird im 4-Sterne-Hotel Best Western in der mittelalterlichen Altstadt von Bautzen, die sie während einer Stadtführung bestens kennenlernen. Auf der Rückreise haben sie beim Umsteigestopp einen halben Tag lang die Gelegenheit, Dresden während einer Rundfahrt zu bestaunen.

Leistungen und Preise

Bahnfahrt 2. Kl. Hamburg n. Bautzen u. zurück, 3 ÜN im Hotel Best Western, HP, Tagesausflüge ins Sorbenland und in die Oberlausitz, Bahnfahrt auf den Oybin, Bootsfahrt, div. Eintritte, Rundfahrt/-gang in Bautzen u. Dresden, div. Transfers, Reiseleitung

476 € p. P. (EZ-Zuschlag 94 €)

Anmeldeschluss 15.05.2016
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen!

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Spam Protection by WP-SpamFree

Kategorien